Schutzfolie für das Motorola Moto X

Das neue Smartphone „Motorola Moto X“ ist ein richtig gutes Handy und hat einen stolzen Preis, wie alle aktuellen Smartphones. Diese kleinen Geräte benutzen wir im Alltag ständig, deshalb sind sie auch immer wieder verschiedenen Gefahren ausgesetzt. Wie oft kommt es vor, dass man das Handy aus Versehen mit dem Schlüssel in eine Tasche steckt? Zack, schon hat man einen Kratzer! Nicht selten rutscht das Handy auch über den ungeputzten Tisch, auf dem noch Krümel lagen und schon ist es passiert.

Wenn man so viel Geld für sein Handy ausgegeben hat, möchte man es nicht schon wieder nach ein paar Wochen austauschen. Es ist deshalb sehr wichtig, es immer schonend zu behandeln und eine Schutzfolie für das Display anzubringen. mumbi ist ein bekannter Hersteller für Smartphone-Schutzfolien und selbstverständlich hat er auch eine günstige Folie für das Motorola Moto X im Angebot!

Die Moto X Displayschutzfolie ist für nur 3,99€ im 6er-Pack bei Amazon zu haben. Da die Wenigsten es schaffen, ihre Folie auf Anhieb richtig zu platzieren und keine Blasen zwischen Folie und Bildschirm zu erzeugen, kann man die Folien nur um 6er-pack kaufen. Beim Moto X dürfte es aufgrund des gewölbten Displays ohnehin nochmal um einiges schwerer sein, die Folie gleich beim ersten Mal perfekt zu platzieren. Daher ist man mit 6 Folien ganz gut bedient.

Die Schutzfolie schützt nicht nur das Display vor Kratzern, sondern erhöht auch die Lesbarkeit in der Sonne. Außerdem sind Fingerabdrücke von der Folie einfacher zu entfernen als vom Bildschirm. Die Farben werden durch die Folie nicht beeinträchtigt, die Bildqualität ist gleich gut wie ohne Folie und auch Staub bleibt nicht mehr so stark auf dem Display hängen, wie es ohne die Folie der Fall ist.

Neben einer Schutzfolie empfehle ich Euch übrigens auch eine Schutzhülle für das Smartphone. Eine solche Hülle hat mein Samsung Galaxy S4 mini bereits zwei Mal vor dem Tode bewahrt!

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

No comments yet.

Leave a comment

(required)

(required)


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

*